Das Frauenfrühstück wird seit 1983 sowohl in Städten wie auch ländlichen Gegenden durchgeführt. Veranstaltet wird es von verschiedenen kirchlichen und nichtkirchlichen Organisationen und findet überall regen Zuspruch. Mit dem Frauenfrühstück werden Interessen der Frauen berührt und frauentypische Belange wahrgenommen.

Das Frauenfrühstück im MGH Familienzentrum „Die Insel" findet seit November 2001 statt.

Bei einem reichhaltigen Frühstück nutzen Frauen die Gelegenheit, sich untereinander kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Jedes Treffen befasst sich jeweils mit einem Schwerpunktthema aus den Bereichen Gesundheit, Familie, Finanzen, Kultur und Bildung. Hierfür werden meist externe Referenten angesprochen. Neben den Themenschwerpunkten gibt es Raum für Diskussion und persönliche Gespräche.

Neu, ab März 2017 gibt es Frühstückstreffen für Jung und Alt
im MGH Familienzentrum „Die Insel", welche einmal im Monat an einem Samstag stattfinden.

 Frauenfruehstueck
Die nächsten Frühstückstreffen für Jung und Alt:

  • am Samstag, dem 4. November 2017
    um 9:30 Uhr im MGH Familienzentrum "Die Insel"
    Thema: "Bildergeschichten selber erfinden"

  • am Samstag, dem 2. Dezember 2017
    um 9:30 Uhr im MGH Familienzentrum "Die Insel"
    Thema: "Vorfreude, schönste Freude"

 

 

 




Suche

Termine

Dez
18

9:30 - 11:30

Dez
19

14:00 - 16:00

Dez
19

15:00 - 16:30

Dez
20

15:00 - 17:30

Kontakt

Ulrike Besig

Dipl.-Sozialpäd. (FH)

Tel.: 03681-464720

u.besig@familienzentrum-suhl.de

logo bdm       logo eu       logo esf      Stiftung Familien Sinn            logo-buendnisse4              stadt Suhl