Jeder, ob Jung oder Alt braucht gelegentlich Unterstützung. In solchen Situationen ist es gut, Freunde, Nachbarn oder Verwandte zu haben, die aushelfen. Aber nicht immer können Familien oder Senioren auf so eine Hilfe zurückgreifen. 

Dann könnten wir, wenn gewünscht, einen Paten vermitteln. Familienpaten sind Ehrenamtliche, die in ihrer Freizeit Anderen helfend zur Seite stehen. Eine Patenschaft gestaltet sich ganz individuell nach den Bedürfnissen, z.B. Freizeitaktivitäten mit Kindern, Hilfe bei Hausaufgaben, Ämter- und Behördenbegleitung, Gesprächspartner sein.

Leider stehen uns zur Zeit keine Familienpaten zur Verfügung, welche Familien unterstützen könnten. Deshalb sind wir auf der Suche nach Ehrenamtlichen, die eine Familienpatenschaft übernehmen würden.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Besig Tel: 03681/464720 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, um weitere Informationen zu erhalten.

 

 
 
 

Suche

Termine

Jul
6

18:00 - 20:00

Jul
8

15:00 - 17:00

Kontakt

Ulrike Besig

Dipl.-Sozialpäd. (FH)

Tel.: 03681-464720

u.besig@familienzentrum-suhl.de

logo bdm       logo eu       logo esf      Stiftung Familien Sinn            logo-buendnisse4              stadt Suhl